zur Navigation springen
Uetersener Nachrichten

19. August 2017 | 00:49 Uhr

Poetry Slam : Kerniges vom leisen Mann

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Ein Holmer Landschaftsgärtner erobert die Bühnen der jungen Dichtkunst. Jan Ladiges holt bei Poetry-Slams in Norddeutschland einen Sieg nach dem anderen. Mit seinen plattdeutschen Beiträgen setzt er sich immer wieder gegen die Konkurrenz durch – auch auf ansonsten hochdeutschen Veranstaltungen.

„Ik verstoh man all'ns, wat ji seggt, ob Hochdütsch oder Ingelsch, mi is nix suspekt. Ober ji, ji krieg doch kum wat mit, und wenn doch, denn blots slecht, wenn ick in mi Muddersprook mol so richtig loslegg“, verkündet er ins Publikum. Die Konkurrenten sind zwar meist jünger als er, doch der 53-Jährige lässt sich nicht unterkriegen.

Seine Beiträge heben sich ab. Jan Ladiges rappt über die Schlange an der Discounterkasse, das Dichten, das nächtliches Grübeln und Minibagger – alles das bewusst in seiner Lieblingssprache. „Mir geht es darum, das Plattdeutsche präsent zu halten und vielleicht den einen oder anderen dafür einzunehmen“, erläutert er.

Zum Reimen kam Jan Ladiges erst spät. Bis vor drei Jahren führte er eine Firma mit zwei Mitarbeitern. Dann erlitt er einen Bandscheibenvorfall, zog die Reißleine und verkleinerte den Betrieb. „Da merkte ich, dass es mir zufällt, Reime zu machen“, sagt er. Kurz darauf platzte er in den ersten Wedel-Schaedel-Poetry-Slam im Bier- und Wein-Comptoir hinein. Veranstalter Sven Kamin ermutigte ihn aufzutreten. Ein Jahr später gewannen Kamin und Ladiges gemeinsam den dritten NDR-Abend „Poetry op Platt“. Im April 2014 ging Ladiges bereits als alleiniger Sieger aus dem Wettbewerb hervor.

Er ist nicht der einzige plattdeutsche Poetry-Slammer. „Aber ich bin vielleicht der einzige, der auf hochdeutschen Poetry-Slam-Veranstaltungen mit plattdeutschen Texten auftritt“, sagt er. Wer ihn live hören will, sollte den Poetry-Slam an jedem dritten Donnerstag eines Monats ab 20 Uhr im Bier- und Wein-Comptoir Wedel, Mühlenstraße 2, besuchen. Oft tritt Ladiges dort auf. Am Sonnabend, 25. April, steht er im Zuge des Wedeler Ochsenmarkts ab 19 Uhr bei der „Nacht der Ochsenfreunde“ auf der Bühne. Seine erste CD mit dem Titel „Rap-Snuten. Poetry Slam op Platt“ ist erhältlich unter www.jan-ladiges-plattdeutsch.de

zur Startseite

von
erstellt am 10.Apr.2015 | 21:32 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert