zur Navigation springen

20 jahre „Alma Hoppes Lustspielhaus“ : Kabarett-Fest

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Das bekannte Kabarett-Theater wurde vor zwanzig Jahren von Jan Peter Petersen und Nils Loenicker gegründet und noch heute bilden sie das Hausensemble, sind Inhaber und Intendanz in Personalunion. Genau genommen steht das Kabarett - Ensemble „Alma Hoppe“ seit 30 Jahren (gegründet 1984) auf der Bühne.

Erste Auftritte fanden im „Kabarett Mon Marthe“ in Eppendorf statt. Eine typische Kleinkunstbühne mit 120 Plätzen. Berühmte Gäste waren damals schon Hanns Dieter Hüsch, die Mittfits, Martin Buchholz, Dieter Hüsch u. a. „Alma Hoppe“ entwickelte sich zur „Premium-Marke“ für politisches Kabarett. Das „Alma Hoppe Lustspielhaus wurde 1994 in der Ludolfstraße 53 eröffnet und blickt jetzt auf 20 erfolgreiche Jahre als Lustspielhaus zurück. Das Haus bietet 350 Gästen Platz (zum Geburtstag gibt es sogar im Parkett eine neue Bestuhlung!) und seitdem ist täglicher Kabarett - Spielbetrieb. Nun soll mit einer Eröffnungs-Gala am 1. März das Jubiläums-Jahr mit einer Eröffnungs-Gala starten. Dann geht es Schlag auf Schlag und die Kabarett-Prominenten geben sich die Klinke in die Hand.

Erwin Grosche, kommt am 2. März und stellt seinen „Warmduscherreport Vol. 2“ vor. Stefan Gwildis präsentiert „anplackt“ am 3. März und Herbert Knebel (am 4. März) bringt sein Programm: „Ich glaub, ich geh kaputt!“ Hans Scheibner meint „... alles so schön beknackt hier!“ am 5. März und Wilfried Schmickler steht am 6. März auf der Bühne. Natürlich dabei ist Henning Venske und Kai Magnus Sting am 7. März. Im ganzen Monat März wird dem Publikum ein hervorragendes kabarettistisches, nuancenreiches Programm geboten.

Weitere Akteure sind Konrad Beikircher am 11. März, Richard Rogler am 12. März, Jochen Busse am 15. März, „Die Distel am 24. März u.v.a. .

Eine spezielle Geburtags-Gala ist am 22. März, um 19 Uhr vorgesehen. Dann treten u. a. LaLeLu, Werner Koczwara und das „Alma Hoppe-Duo“ Petersen/Loenicker vom 25.-27. März, mit „Männer in den besten Wechseljahren“ auf. Kartentelefon: 040/555 6 555 6. oder www.almahoppe.de

zur Startseite

von
erstellt am 27.Feb.2014 | 17:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert