zur Navigation springen
Uetersener Nachrichten

21. August 2017 | 12:56 Uhr

Jubiläum: 85 Jahre bei C.D.C. Heydorn

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Zwei Arbeitsjubiläen konnten kürzlich bei der Firma C.D.C. Heydorn gefeiert werden. 45 Jahre gehört Schriftsetzermeister Jürgen Brandt, Technischer Leiter bei Heydorn, dem Betrieb inzwischen an. Bernd Mahnke, ebenfalls Schriftsetzermeister, ist dem Unternehmen seit 40 Jahren treu.

Die Verdienste der beiden Jubilare würdigten die beiden Geschäftsführer, Lebrecht und Roland von Ziehlberg während einer Laudatio. Verlässlichkeit, Loyalität, Qualitätsbewusstsein und Engagement zeichne Jürgen Brandt aus. Dazu seine Fähigkeit, kundenorientiert zu denken und gleichzeitig den betrieblichen Erfolg im Auge zu behalten.

„Gerade von Kundenseite aber auch von Ihren Kollegen werden Ihre freundliche Art, ihr persönliches Engagement und Ihre Kompetenz immer wieder lobend hervorgehoben. Das zeichnet Sie besonders aus“, formulierte Lebrecht von Ziehlberg den Dank der Firmenleitung. Die Geschäftsführer dankten Brandt für seinen Einsatz und wünschten sich weitere erfolgreiche gemeinsame Jahre.

Bernd Mahnke, so von Ziehlberg, sei in seiner Kontinuität und Sorgfalt eine verlässliche Größe, „und das ist wichtig für einen effektiven Fertigungsablauf.“

Mahnke gehöre noch zu einer Generation von Schriftsetzern, die in der Bleizeit groß geworden seien, die wortwörtlich Buchstabe an Buchstabe setzten. Der Jubilar habe sich den Veränderungen im technischen Ablauf mit Bravour gestellt und durch seine in sich ruhende Kraft und Ausdauer zur Weiterentwicklung „unseres technischen Standards erheblich beigetragen“, so die Geschäftsführer.

Beide dankten Mahnke dafür und für seine loyale Art und wünschten sich auch mit ihm noch viele weitere gemeinsame Jahre.

zur Startseite

von
erstellt am 17.Aug.2012 | 19:02 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert