zur Navigation springen

Bandcontest : „Jan Pape Band“ im „Oxmox“-Finale

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Die „Jan Pape Band“ ist aus dem gesamten Kreis eine der derzeit wohl erfolgreichsten Bands überhaupt. Zahlreiche Konzerte spielte die Band, die sich deutschen Texten mit viel Wortwitz bedient. Darunter waren neben den Live-Auftritten auch Mini-Konzerte bei Radiostationen in Hamburg, unter anderen bei Radio Energy.

Im TV waren die Musiker ebenfalls präsent, so zum Beispiel bei der „Gniechel Show“ auf Tide TV. Auch in einem Beitrag im Hamburg Journal des NDR war die „Jan Pape Band“ zu sehen. Ebenfalls erwähnenswert: Bei einer Gemeinnützigen Veranstaltung gastierten die Uetersener neben Stars wie „Chris“ von der Band „Revolverheld“ und auch „Hugo Egon Balder“ gab sich die Ehre. Ein weiteres Highlight findet am Ende der kommenden Woche statt. Bei dem renommierten „Oxmox Bandcontest“ des Hamburger Kulturmagazins „Oxmox“ konnten sich Jan Pape und seine Mitstreiter bis zum Finale behaupten. In der Vorrunde und dem Halbfinale landete die „Jan Pape Band“ stets auf Top-Platzierungen. Zuversichtlich äußerte sich Pape infolgedessen im Hinblick aufs Finale: „Wir spielen auf Sieg“. Für das Final-Konzert kündigte der Veranstalter bereits mehr als 1000 Gäste an.

Jan Pape wünscht sich, auch möglichst viele Konzertgäste aus Uetersen zu mobilisieren: „Es sollen möglichst viele mitkommen!“ Hierfür wurde kurzerhand ein Charterbus organisiert. Vor allem ist dieser für Schüler des jungen Lehrers gedacht. Leider seien die zehnten Klassen der Rosenstadtschule auf Klassenfahrt, was Pape im Interview mit dem Jugendforum sehr bedauerte. Nichtsdestotrotz hofft er auf einen vollen Bus und selbstverständlich auch auf eine gut gefüllt Location.

Die Unterstützung von den Fans wird dringend benötigt, da Gitarrist Michael Groth ausgefallen ist. Auch Gregor Schulz, besser bekannt als Gitarrist bei der Band „Mary Jane Killed The Cat“, kann krankheitsbedingt nicht als Zweitbesetzung einspringen.

Karten gibt es bei der „Jan Pape Band“ und bei Stage Guitar Uetersen für fünf statt neun Euro. Die Busfahrt kostet nochmals fünf Euro. Beginn des „Oxmox Bandcontests“ in der Hamburger Markthalle ist am Freitag, den 7. September, um 19.30 Uhr. Der Charterbus startet von der Rosenstadtschule um 18 Uhr und kehrt nach der Veranstaltung um 24 Uhr den Rückweg nach Uetersen an - hoffentlich mit der „Jan Pape Band“ als Sieger des Abends an Bord.

zur Startseite

von
erstellt am 29.Aug.2012 | 19:10 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert