Uetersen : Insolvente Papierfabrik Feldmühle muss Belegschaft halbieren

shz+ Logo
Die Papierfabrik an der Pinnauallee in Uetersen: Die Feldmühle musste erneut Insolvenz anmelden.

Die Papierfabrik an der Pinnauallee in Uetersen: Die Feldmühle musste erneut Insolvenz anmelden.

Eine Produktionslinie wird stillgelegt. Das hat Folgen für mehr als 200 Angestellte des Papierherstellers.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
26. November 2018, 10:00 Uhr

Uetersen | Die Feldmuehle GmbH setzt mehr als 200 Beschäftigte frei. Wie der insolvente Uetersener Papierhersteller am Freitag mitgeteilt hat, wird die Belegschaft auf 180 Mitarbeiter halbiert. Die Mitarbeiter wurde...

eresneUt | Dei leuelFmhed mHbG ettzs ehmr als 020 ctBiegätesfh .feri Wei der ennvseolit Unreeestre Peeaisrelhtrlerp am eritaFg lttmgteiei hta, dwir ied gchseftBael fua 810 Mtretibiaer lbe.airth eiD reiteabirMt nreudw ma itatMg in reein nreVumgaslm berü nde ithSrtc irrefnoitm. neD„ ncheuseneidsda cietnsfhtgeäB dwri ein bAogetn rentiberteut, in enei slahregslatTecrnfsef uz hslenecw, um sihc für edn tmasbrikAter iwtree zu “efilnquri,ieza tießh se in eenri teiMulntgi sed hnret.Umennes

Zur uirgennSa wlli ishc asd nglnsgaeeaceh rUennhemnte fau ide lnHelgurets -anss und aegtlenusef pieteaEenkettpir eswio beiefxll eispupceVgnrearpak te.rnrnzienkeo Die Ptuooidnkr nvo cseafrhign iPenarpe dweer nltesgit.lee Dsa euen lhtemdslocefäsG caemh dei ullgegtinlS von eenir rde ebdine caiinmeaeshrPpn frcero.idrhel saD ies dre nuGrd für ide Reuudigernz dre tae.libarhetiMzr

fngAan eds Jhrase elähzt ads eetreUrnse menrUenthen ochn aetw 402 betierrMiat. cmNedah rde iePrrplatesheler mi rnJaua slesmatr noIlzvsen eladmenn tesusm, trrueeiezd cshi edi lZah anch erd ahmerÜben ruhdc edi eeBrnilr fghgslBlteiaesesncieultg iarsoK Irnstdsieu im mrmeoS afu nrud 40.0 nehO nde hwstegecnün rthwflcanehiitsc lfrgoE: hcaN edr wtezeni lvnezonsI eMtit oNbemrve gotlf ztjet zukr vro encWehathni olsa die tbreeit aitchNhcr üfr itewere ewta 002 etiMirr.abte

eiD Feelldühm inedbtfe hcis tise 1.9 veebrNmo ehitwrein in eenim ehenrvevInrslaozfn in inggEie.ere Asl rrgiuelväof thrSclaawe wedur temiDar nleiPnz sau bHurmga tlbe.tels

edlmelühF: inE mhretenUnne mti Tnaiitord ites 0419 

zur Startseite