Schwere Verletzungen : In den Kopf gebissen: Hund fällt Frau in Uetersen an

plath_klaus_75R_7419.jpg von 18. September 2020, 19:00 Uhr

Das 71 Jahre alte Opfer liegt nun im Krankenhaus.

Uetersen | Erschreckender Vorfall am Mühlenteich in Uetersen: Eine Uetersenerin ist am Mittwochvormittag, 15. September, von einem Hund angefallen, in Arme und Kopf gebissen und dabei schwer verletzt worden. Nach Zeugenangaben blutete sie stark. Sie wurde in ein Hamburger Krankenhaus eingeliefert. Den Umständen entsprechend geht es ihr gut. Attacke während der A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert