zur Navigation springen

Lavorenz und Parkhotel Rosarium : igs-Ticketverkauf in Uetersen

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Wer die Internationale Gartenschau in Hamburg besuchen will, kann sich bequem und direkt vor Ort im Parkhotel Rosarium oder in der Fußgängerzone bei Lavorenz die Tickets für das internationale Großereignis sichern. Und das rund um die Uhr: „Da wir als Hotel durchgehend besetzt sind, können Gartenschau-Tickets bei uns theoretisch an allen sieben Tagen in der Woche von morgens bis spät abends erworben werden“, erklärt Sabine Lexow, Chefin des Parkhotels, auf einer Pressekonferenz zum Thema „igs 2013 – In 80 Gärten um die Welt“.

Auch Lavorenz ist vorbereitet: „Unser Vorverkauf hat bereits begonnen. Wir bieten das gesamte Kontingent – von der Tages- bis zur Dauerkarte an“, erklärt Thorsten Vietheer, angehender Geschäftsführer des Uetersener Traditionshauses. Die Rosenstadt Uetersen ist mit ihrem Rosarium nicht nur einer der 20 Exklusiv-Partner der igs, sondern wird auch auf dem Gelände der Gartenschau immer wieder mit Aktionen präsent sein.

Die Einzelkarten für das internationale Gartenfest auf der Elbinsel Wilhelmsburg sind für 21 Euro zu erwerben. Jugendkarten kosten 6 Euro. Dauerkarten werden für 110 Euro angeboten, vergünstigte Dauerkarten gibt es für 90 Euro. Die Anfahrt ist unproblematisch. Von Hamburg Hauptbahnhof fahren die S-Bahnen S 3 und S 31 in sechs Minuten zum Gelände. Eine lohnenswerte Alternative ist eine Schifffahrt ab den Landungsbrücken. Auf der sogenannten „Inselfahrt“ legt das Schiff nach 90 Minuten entspannter Seereise direkt am Haupteingang der igs an. Wer aus Uetersen oder Tornesch lieber an einer organisierten Tagesfahrt zur Gartenschau teilnehmen möchte, kann auf die Angebote der VHS Uetersen-Tornesch oder die Angebote der Rosenfreunde zurückgreifen.

Die VHS bietet zwei Tagesfahrten an: am Donnerstag, den 13. Juni, und Mittwoch, den 10. Juli. Für beide Fahrten sind noch Karten erhältlich. Die Rosenfreunde haben ihre Tour für den 23. Juni geplant.

Veranstaltungstipp: Heute Abend laden die Rosenfreunde um 19 Uhr zu einem Vortrag über die vielfältigen Angebote der internationalen Gartenschau ins Parkhotel Rosarium ein.

zur Startseite

von
erstellt am 21.Mär.2013 | 20:02 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert