zur Navigation springen

Lichtinstallation : Hell erleuchtete Schlossinsel

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Die Schlossinsel Rantzau ist mit ihren historischen Gebäuden der ganze Stolz der Stadt. Seit 1984 befindet sie sich im Besitz Barmstedts und war ein Geschenk des Landes Schleswig-Holstein. Am Freitag, 4. September und Sonnabend, 5. September wird die Insel sich jeweils von 19 bis 24 Uhr in ein Lichtermeer verwandeln: Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 875. Stadtjubiläum wird sie der Schauplatz einer großflächigen Lichtinstallation.

„Die Idee zum ‘Inselleuchten’ hatten wir bereits letztes Jahr zum 30-jährigen Schenkungsjubiiäum“, erläuterte Organisator der Stadt Marcel Holz. Aufgrund der Kosten von rund 8000 Euro habe man sich aber dazu entschieden, das Projekt in den Stadtgeburtstag einzubauen. Daher stellt die Lichtinszenierung den Auftakt der Kreiskulturtage dar, die Barmstedt am 5. und 6. September ausrichtet.

Die auf der Schlossinsel ansässige Künstlerin Karin Weißenbacher wird mittels modernster LED-Technik den Uferbereich, den Inselpark sowie die historischen Gebäude in einer einzigartigen Lichtinszenierung erstrahlen lassen. Lichter in wechselnden und miteinander korrespondierenden Farben werden die Schlossinsel in den Abendstunden bis in den Himmel atmosphärisch erleuchten.

„Wir wollen zeigen, wie schön unsere Schlossinsel ist“, sagte Karin Weißenbacher. Dafür werde das historische Erbe mit moderner Kunst und Kultur verbunden. An beiden Abenden dürfen sich die Besucher an hochkarätigen Freiluftkonzerten auf der Außenbühne im Schlossinselpark erfreuen: Mit dem Rainer Schnelle Trio Featuring Melvin Edmonson trifft am Freitag Jazz auf Soul. Am Sonnabend macht die amerikanische Singer/ Songwriterin Jess Klein auf ihrer Europa-Tour Halt in Barmstedt. Das Inselleuchten klingt bei einem Frühschoppen am Sonntagvormittag ab 11 Uhr mit einem kostenlosen Konzert der Jazz-Sängerin PETRA aus.

Der Eintritt beträgt pro Abend zehn Euro im Vorverkauf, sowie zwölf Euro an der Abendkasse. Tickets sind in der Galerie Café Schlossgefängnis, der Galerie Atelier III, bei Cane Individuelle Keramik in der Remise, der Buchhandlung Lenz, bei Tabak Nord sowie im Musikgeschäft Hofer in Elmshorn erhältlich.

zur Startseite

von
erstellt am 11.Aug.2015 | 21:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert