Uetersen : Hauptausschuss gibt Gelder frei

Avatar_shz von 15. März 2019, 12:09 Uhr

shz+ Logo
Die Politiker diskutierten unter anderem über das weitere Verfahren mit der Geschwister-Scholl-Schule und der Schwimmhalle.
Die Politiker diskutierten unter anderem über das weitere Verfahren mit der Geschwister-Scholl-Schule und der Schwimmhalle.

Deutliche Belastung für das abgeschlossene Haushaltsjahr 2018 muss verkraftet werden. Brandschutzanlage für Scholl-Haus.

Uetersen | Der Hauptausschuss hat den Weg für finanzielle Mittel für Schulen und die soziale Infrastruktur der Stadt frei gemacht. Unter anderem werden 20.000 Euro für die Installation einer Brandschutzanlage und Rauchmelder im Erdgeschoss der Geschwister-Scholl-S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen