Vor dem Lockdown : Haareschneiden bis Mitternacht: Heidgrabener Friseursalon im Hochbetrieb

groe_susi_20190806_75S_5677a.jpg von 15. Dezember 2020, 17:44 Uhr

shz+ Logo
Friseurmeisterin Christina Gruber (vorn) und ihr Team bedienten in den letzten beiden Tagen vor dem Lockdown bis zu 17 Kunden zeitgleich.

Friseurmeisterin Christina Gruber (vorn) und ihr Team bedienten in den letzten beiden Tagen vor dem Lockdown bis zu 17 Kunden zeitgleich.

Christina Gruber und ihr Team haben vor der erneuten Schließzeit bis zu 150 Kunden pro Tag bedient.

Heidgraben | Haare schneiden und färben bis zur letzten Minute: Im Heidgrabener Friseurstudio Brilliant von Christina Gruber wurde am Dienstag (15. Dezember) und am Montag (14. Dezember) von jeweils 8 Uhr bis Mitternacht frisiert. Denn mit dem erneuten Lockdown müssen Friseurbetriebe ab Mittwoch (16. Dezember) wieder schließen. Um noch so vielen Kunden wie möglich ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen