Politisches Erdbeben : Grüne aus Uetersen entmachten ihren Fraktionschef Bernd Möbius

plath_klaus_75R_7419.jpg von 04. September 2020, 17:00 Uhr

shz+ Logo
Bernd Möbius ist nicht mehr Fraktionschef der Uetersener Grünen.
Bernd Möbius ist nicht mehr Fraktionschef der Uetersener Grünen.

Weil Bernd Möbius Bürgermeister werden will, muss er seinen Hut nehmen. Neuer Vorsitzender ist Jens Ewald.

Uetersen | „Auf der Fraktionssitzung vom 31. August wurde Bernd Möbius als Fraktionsvorsitzender abgewählt. Mit eindeutiger Mehrheit wurden Jens Ewald (Foto) zum neuen Fraktionsvorsitzenden und Arne Kellner zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt“, heißt es kurz und bündig in einer Presseerklärung der Uetersener Grünen. Möbius möchte Bürgermeister in ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen