zur Navigation springen
Uetersener Nachrichten

20. September 2017 | 20:18 Uhr

Trabrennbahn Bahrenfeld : Große Open Air Show

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Im vergangenen Jahr feierten die Jungs von „Revolverheld“ ihre bislang erfolgreichste Hallentour in der gesamten Bandgeschichte. Zum Glück haben die Musiker noch lange nicht genug und kommen schon diesen Sommer wieder in zahlreiche Städte in der gesamten Bundesrepublik, um für ihre Fans unvergessliche Konzerte zu spielen.

shz.de von
erstellt am 17.Jun.2015 | 20:57 Uhr

In ihren Anfängen rockte die Band sich mit harten Gitarrenklängen durch die Lande und Songs wie „Generation Rock“, „Freunde bleiben“ oder auch „Rock’n’Roll“ erfreuen sich noch heute bei vielen Fans großer Beliebtheit. Nachdem der Durchbruch gelungen ist, hat sich der Sound der Band immer ein bisschen weiterentwickelt und man konnte schon auf dem zweiten Album hören, dass die Musiker immer hungrig nach neuen Sounds sind. Verallgemeinert kann man bei der Formation um Frontmann Johannes Strate davon reden, dass die Orientierung der Band im Laufe der Zeit eher in Richtung von ruhigeren Klängen gerichtet hat. Exemplarisch dafür ist eine der aktuellen Singles „Ich lass für dich das Licht an“.

Mit „Lass uns gehen“ haben die Musiker eine euphorische Hymne veröffentlicht, die sich zurzeit an der Spitze der Airplay-Charts befindet. „Revolverheld“ haben es nach wie vor nicht verlernt, live eine grandiose Rock-Show zu bieten.

Hiervon kann man sich am Mittwoch, den 19. August, selbst überzeugen, wenn „Revolverheld“ auf der Hamburger Trabrennbahn in Bahrenfeld loslegen. Jeder, der mit dabei sein möchte, sollte sich schnellstmöglich Karten sichern. Diese kosten im Vorverkauf 45 Euro. Beginn der Show ist ab 18:30 Uhr und Einlass ist ab 16:30.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert