Wolle on Tour : Für „Appen musiziert“

Nach den bisher schon verkauften Eintrittskarten zu urteilen, wird die Veranstaltung „Wolle on Tour“ zugunsten von „Appen musiziert“ am 9. Mai ein erfolgreicher Event. Wolfgang Harder aus Moorrege organisiert zum wiederholten Male Konzertveranstaltungen zu Gunsten von Appen musiziert.

shz.de von
06. Mai 2015, 17:55 Uhr

Die „Rock’n’Roll Deputys“ aus Lüneburg sind die Headliner auf dem Rockkonzert zu Gunsten schwerstkranker Kinder im Restaurant „Zur Erholung“.

Die „Deputys“, die ultimative Rock’n’Roll Party Cover Band, werden zum 5. Mal in Uetersen auftreten. Dreimal sind sie bis jetzt auf einer Privatparty in dem Restaurant „Zur Erholung“ und einmal auf dem Deichpiraten-Festival am Hafen gewesen.

2009 waren sie bei der Aktion „Deutschlands beste Partyband gesucht“ dabei und erreichten Platz 3.

Auch die anderen Bands des Abend sind, jeder auf seine Art, Headliner. Es sind: „Jackbox“ The Melodic Hardrock Band - „Rocksin“ The ultimate Swinging Rock’n’Roll Band - „5th Avenue“, die Hamburger Rockband der 90er (W:O:A Urgestein & mit neuer Besetzung) und „Swing the Chicken“, Two-Men-Rock’n’ Roll-Power. Alle Bands und Künstler treten für den guten Zweck kostenfrei auf.

Wer noch keine Karten erworben hat, hat weiterhin die Möglichkeit, eine solche zu erstehen. Die Karten kosten zehn Euro pro Person. Es gibt sie an folgenden Vorverkaufsstellen: Stage Guitar Uetersen (Ostbahnhof) – Theaterkasse Moorrege (B 431) – Lavorenz (FuZo) – Blumenhaus Breckwoldt Moorrege und im Restaurant Zur Erholung.

Restkarten werden, sofern vorhanden, an der Abendkasse verkauft. Der Einlass ist um 18.30 Uhr und los geht es um 19 Uhr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert