Gottesdienst : Freiwilligenarbeit liegt als Buch vor

4579520_800x389_56699f81eb3af.jpg

Es gibt wieder einmal einen besonderen Gottesdienst. Diesmal in der Adventszeit, genauer: am dritten Sonntag im Advent. Einladende sind Pastor Christian Hild und das Freiwilligen Forum Uetersen.

shz.de von
10. Dezember 2015, 16:49 Uhr

Die Kirchengemeinde hat ein neues Buch herausgegeben, das sich mit der zehnjährigen Geschichte der im Freiwilligen Forum tätigen Männer und Frauen befasst und die vielfältigen Arbeitsfelder der dort ehrenamtlich Tätigen aufzeigen möchte. Das Cover des Buches ist noch vom kürzlich verstorbenen Architekten und Maler Werner Schulz gestaltet worden. Das Buch wird nach dem Gottesdienst, der um 10 Uhr beginnt, für den Preis von fünf Euro zum Kauf angeboten.

Mitglieder des Freiwilligen Forums werden einige Geschichten des Buches vorlesen und laden nach dem Gottesdienst dazu ein, mit ihnen über das Werk und die regelmäßige Arbeit ins Gespräch zu kommen.

Pastor und Forum freuen sich über ein gefülltes Gotteshaus.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert