Acht Kameraden im Einsatz : Feuerwehr Heidgraben löscht brennenden Komposthaufen in der Dorfstraße

groe_susi_20190806_75S_5677a.jpg von 06. August 2020, 17:37 Uhr

shz+ Logo
Die Heidgrabener Brandschützer konnten den brennenden Komposthaufen schnell löschen.

Die Heidgrabener Brandschützer konnten den brennenden Komposthaufen schnell löschen.

Ein Nachbar entdeckte den Brand und alarmierte die Brandschützer. Die konnten eine benachbarte Gartenlaube retten.

Heidgraben | Das hätte auch anders enden können: Die Freiwillige Feuerwehr Heidgraben hat am Donnerstag (6. August) einen brennenden Komposthaufen in der Dorfstraße in Heidgraben (Kreis Pinneberg) gelöscht. Das berichtet Wehrsprecherin Vanessa Steffen. Ein Nachbar bemerkte das Feuer und wählte gegen 14.30 Uhr die 112. Die Situation war nicht ungefährlich, weil sic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert