15 Kräfte im Einsatz : Feuerwehr Heidgraben beseitigt 400 Meter lange Ölspur in der Jägerstraße

groe_susi_20190806_75S_5677a.jpg von 08. Februar 2021, 14:15 Uhr

shz+ Logo
Mit drei Fahrzeugen rückten die Heidgrabener Feuerwehrleute an, um das ausgelaufene Öl aufzunehmen.

Mit drei Fahrzeugen rückten die Heidgrabener Feuerwehrleute an, um das ausgelaufene Öl aufzunehmen.

Ein Jogger hatte die Gefahrenstellen bemerkt und die 112 gewählt. Der Feuerwehreinsatz dauerte zwei Stunden.

Heidgraben | Die Freiwillige Feuerwehr Heidgraben hat am Freitag (5. Februar) eine knapp 400 Meter lange Ölspur in der Jägerstraße in Heidgraben (Kreis Pinneberg) beseitigt. Das teilte Wehrsprecherin Vanessa Steffen mit. Für die Heidgrabener Brandschützer war es der dritte Einsatz im noch jungen Jahr 2021.   Ein aufmerksamer Jogger hatte die Ölspur bemerkt und gege...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert