Uetersener Stadtradeln : Erstmals beteiligt sich die Rosenstadt an Kampagne des Klimabündnisses

plath_klaus_75R_7419.jpg von 14. Mai 2019, 12:40 Uhr

shz+ Logo
In Uetersen hat sich eine Gruppe um Stephanie Hochsprung (Zweite von rechts) zusammengefunden, die das Stadtradeln begleitet.
In Uetersen hat sich eine Gruppe um Stephanie Hochsprung (Zweite von rechts) zusammengefunden, die das Stadtradeln begleitet.

Die Aktion läuft vom 27. Mai bis zum 16. Juni.

Uetersen | Eine lokale Antwort auf den globalen Klimawandel heißt Stadtradeln. Der Wettbewerb für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität ist jetzt auch in Uetersen Thema. Und zwar vom 27. Mai bis zum 16. Juni. Stadtradeln ist eine Kampagne vom Klimabündnis. Dieser 1990 von mehreren Kommunen gegründete Verein hat sich zum Ziel gesetzt, das Klima zu schützen....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen