Serie : Erneut Einbrüche

3335105_800x666_4f074a2b0befa.jpg

Die Häufung von Einbrüchen in der Rosenstadt reißt nicht ab.

shz.de von
06. Januar 2012, 20:21 Uhr

Diesmal traf es drei Geschäftsinhaber am Großen Sand. Um in das Nagelstudio Bodystyle & Nails am Großen Sand 66 zu gelangen, hebelten die bislang unbekannten Täter ein Fenster auf. Sie stahlen unter anderem eine Speziallampe, eine Kassette mit Gutscheingeldern, Sparschweine und Digital-Bilderrahmen. Einige Meter weiter befindet sich die Markthalle Antik. Dort schlugen die Unbekannten eine Scheibe ein, sind in das Geschäft allerdings nicht eingedrungen. Beim MCA Autoteile jedoch gelangten die Unholde in das Innere des Geschäftes. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest.

Es wird davon ausgegangen, dass es sich um lokale Kleinkriminelle handelt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Tatzeitpunkt ist die Nacht zum Freitag. Zeugen melden sich bitte unter 04122/70530 bei der Polizei.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert