Bauarbeiten in Tornesch : Erfolg im zweiten Anlauf

shz+ Logo
Um 18.30 Uhr standen am Mittwochabend die mobilen Ampelanlagen. Kurze Zeit später hatten die Arbeiter die Baumaschinen entladen und die Sanierung der Landesstraße 110 konnte beginnen.
Um 18.30 Uhr standen am Mittwochabend die mobilen Ampelanlagen. Kurze Zeit später hatten die Arbeiter die Baumaschinen entladen und die Sanierung der Landesstraße 110 konnte beginnen.

Die schlimmsten Schadstellen auf der Ahrenloher Straße konnten in der Nacht zu Donnerstag ausgebessert werden

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
07. Dezember 2018, 13:05 Uhr

Tornesch | Mittwoch, 5. Dezember, kurz nach 18 Uhr an der Ahrenloher Straße in Tornesch: Ein Lastwagen nach dem anderen rollt auf die Parkplätze der Discounter am Ohlenhoff. Hier ist der Sammelplatz für die zahlrei...

cTorensh | ioM,cwtht 5. ,reDeembz kruz ncha 18 rUh na rde loAhrhenre rtSßea ni Tohs:necr nEi tgsaaeLnw ahcn med nearned lltro fua ide ePrlpakätz erd srneDcouti am onOleffh.h erHi sit erd tzapllamemS rfü dei izchaneherl iBeaet,rbuar edi in edr thNca uz tagoe,nnsDr .6 ezDre,emb ide hsncemsmtil sellthcSdena fau red dsLatnreßesa 101 sbeeuns.sar ieD enßorg aiehMncsn inds zu idemse ptutienkZ eristbe an heirn retesn rEnaoztetsin in unteSgll .bhrgtace Um  13r8Uh.0 bgti der lBueetrai sad tr:anlgastiS iDe loiebm pnlmlaeaAeg rwid las,etlgeutf eid ckrteeS hetligbias re.trgeps cashR tleibd ichs rwaistdnsteät ien ua,tS rde wizesieet bis umz ediHegw terhc.i ohDc sda ßoger haehkcresrosV bteibl .usa nUd achu ide tbeniAre ueanlf gßimlnpäa. sieretB um  4h.2r5U its ush,Scsl die sasaLnrßedte ltselo itsom edn rtenWi s.eetünbreh

„Es tha ellsa tgu tkpalp,“ge bitinraelz Uawi-Ke hhtacc,S ieLtre dre rNeldsuesniag tIeezho dse ebeLesirdtsban nabaßteSru dun hrrkeVe B(,VL) ma ,rnaetgonsD 6. D,brmzeee im ehpärsGc imt reuerns n.ugeZti Fürhre sla aerettwr dun idtam itlehdcu vro ngBnei sde ehesekuBrrrfsv tnnonke ied rbentieA oblsegehsancs erwdn.e as„D ist hser rr,hc“eiflue so chShta.c Auf erine Lägne ovn ngisatesm 700 neetMr sti ide nelhrerhoA Saetrß ekgficlt rno.dwe eeorndIsenbs mi deRnebrchia beah se heaczilrhe tehSdnallesc neee,ggb ied sib zu ewzi treeM lgna ewnar, etteurrlä hStach.c In dne eefneborftn eencriehB bnhea die irbteAer in erd eelgR htac etnrieZmet erd taeernSkßced rfnetetn und hcdru niee nuee ackrctdTheihsgc see.ttzr rsrcntaMheo iense es uhca lcdhiigle vrei Zmniettree neeg,ews ej acnh Eonsr,efridr so edr iBLe-.LVret

 

uAhc asd tWrete tha sninee Bgaerti muz rncsahe Eedn dre tinbreeA getl.etsei oS hätet traSegnekr piewseiilebsse dazu frgthe,ü dsas dre ltphasA tcinh frauaeggetn edrwne .knan reDise blieb cjeohd usa − senobe iew ersrakt oF.str ndU ucha ehsirßgkämver eis es ugt enelgau,f üiremtrse h,Scctah red drpnnhtesece vno riene uneel„negng o“Atnik tphr.csi Enei ,Aotkni edi rieweet etebriAn na red hrhArnolee aSßert ni dne nneokdmme Maneotn invdrnrhee .llos Wie cter,tbehi nggi se lacsuhißcsiehl ur,mad eid ekrSetc beür nde nieWrt zu trtene nud os aelng zu ,lnrehtea sib mi nkeeodnmm moeSrm eid atemgse 1L01  vom cnTsorhree nudSttatmezr ibs zur es-l3s2slAtnAhsluce nsaeirt rw.id Oehn ide nun erhhfücdtgeru iragun,Sne eid isegürnb unrd 0000 6 ouEr tskgeote tah, äthten ltau atcchSh rcdhu Wssrea und Frots ttnneeneasd Rsise sestt orofts itm etgnmnseano itsgcurtWeminh gefkltic nwdree .snmeüs ngiäSetd eiheekgubnhnsdrenVerr enwrä ide lFego g.eewnse

zur Startseite