Schützenverein Uetersen : Enormer Zuwachs

3348501_800x504_4f1c6a28caa87.jpg

Die Jugendabteilung des Uetersener Schützenvereins wird immer größer. Und wohl bald auch noch erfolgreicher. Die Voraussetzungen jedenfalls sind gut.

shz.de von
22. Januar 2012, 20:55 Uhr

König Sven Hansen und Schatzmeister Andreas Hinrich konnten an Jugendleiterin Carmen Jonas kürzlich einen Scheck über 222,50 Euro überreichen. Das Geld wurde während der Weihnachtsfeier bei einem Glücksschießen eingenommen. Damals hatten rund 40 Teilnehmer um gestiftete Preise geschossen. Anfang des Jahres wurde darüber hinaus eine neue Jugend-Schießausrüstung, bestehend aus Gewehr, Jacke, Hose, Schuhe und Handschuh, gekauft. Die Jugendleiterin freute sich für ihre Mädchen und Jungen sehr über beide Spenden.

Denn: Inzwischen trainieren 14 Jugendliche immer mittwochs von 18 bis 20 Uhr im Schützenheim an der Kuhlenstraße.

Sie bereiten sich unter anderem auf anstehende Wettkämpfe vor. Noch vor zwei Jahren bestand die Jugendabteilung aus zwei bis drei Schützen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert