zur Navigation springen
Uetersener Nachrichten

23. Oktober 2017 | 18:06 Uhr

Volles Programm : Elmshorn feiert Frauentag

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Am 101. Internationalen Frauentag, er wird traditionell am 8. März gefeiert, bewährt sich in Elmshorn wieder das Frauen-Netzwerk.

shz.de von
erstellt am 19.Feb.2012 | 21:24 Uhr

Das bietet rund um diesen Tag mehrere Termine an, in denen Frauen sich mit ihren geschlechtsspezifischen Problemen auseinander setzen können. Direkt am 8. März bieten die Frauen aus dem Netzwerk gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Elmshorn, Maren Schmidt, eine Fahrt zu einer politischen Podiumsdiskussion in der Uni Hamburg an. Die Diskussion und sein einführendes Referat hat den Titel „Hat die Krise ein Geschlecht? Frauen fordern strukturellen Wandel“ und ist mit namhaften Wissenschaftlerinnen und Autorinnen besetzt. In Elmshorn selbst drehen sich gleich mehrere Veranstaltungen um das Theaterstück „Kassandra“ nach Christa Wolf, das am 14. März um 20 Uhr im Haus 13 in der Adolfstraße 13 gezeigt wird. In dem Stück resümiert Kassandra über das Patriarchat, unter dem sie zur Kriegsbeute und zum Objekt geworden ist.

Zur Einführung in dieses Theaterstück gibt es eine Einführung im Personalkeller des Rathauses am 1. März um 20 Uhr und einen Kreativen Schreibworkshop im Frauentreff in der Kirchenstraße 7 am Sonnabend, dem 25. Februar, von 14 bis 17 Uhr. Am 4. März laden die Frauen des Einwandererbundes alle Frauen zum Frauenfrühstück ein, auch hier in den Räumen des Einwandererbundes, in der Feldstraße 3, wird es ab 11 Uhr ein Gespräch über „Kassandra“ geben.

Außerdem steht eine Neugründung auf dem Programm rund um den Frauentag. Es geht um den BPW Germany, den Business and Professional Woman -Germany e.V., in dem sich berufstätige und selbstständige, in Studium oder Ausbildung, aber auch arbeitslose Frauen vernetzen. Gegründet werden soll der BPW Club Schleswig-Holstein West am 23. März, Informationen gibt es bereits am 7. März.

Informationen, Kosten und genauere Zeiten über alle Termine erteilt das Frauenbüro im Rathaus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert