Weihnachtskonzert : Eine bunte Vielfalt

Seit nunmehr 14 Jahren geistert die Musikgruppe Kreniza plus die Menschen mit temperamentvollen, virtuosen Interpretationen aus der russischen, ukrainischen und internationalen Welt der Musik. Am 14. Dezember sind die Musiker nun erneut in der Kleinen Stadthalle zu hören und zu erleben. Ihr Konzert an der Berliner Straße beginnt um 19 Uhr.

shz.de von
11. Dezember 2013, 18:22 Uhr

Der vor einem Jahr in Uetersen gegründete internationale Frauenchor bereichert das Konzert mit bekannten Liedern aus aller Welt, viele werden in Originalsprache vorgetragen.

Ferner wirken Artisten mit, die sich der Gruppe Kreniza plus angeschlossen haben. Einer der Höhepunkte wird der Auftritt von Alexander Paperny und Alina Zimmer sein. Lehrer und Schülerin spielen gemeinsam auf der Balalajka. Zum Gelingen des Abends soll auch das Büfett mit russischen Spezialitäten beitragen. Der Eintritt kostet 15 Euro. Karten gibt es an der Abendkasse.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert