Kunstausstellung : Eine Arzt-Praxis ganz in Blau

4144150_800x361_53e3c27cbb016.jpg

In der Hausarztpraxis Kathrin Eidenberg an der Rathausstraße gibt es eine neue Ausstellung. Künstlerin Marion Middelberg aus Tornesch zeigt dort in Blau gehaltene Gemälde unter dem Leitgedanken „Wasserfarben/Wasserwelten“. Wasser sei das lebendigste Element. Es ziehe Mensch und Tier gleichermaßen magisch an.

shz.de von
07. August 2014, 20:14 Uhr

Für den Künstler sei es ein optisches und akustisches Vergnügen, für die anderen Lebenselexier, sagt die Künstlerin zu ihren Beweggründen. Wasser sei das Element der Verwandlung. Es sei weich und hart, glatt rund rau, zuweilen still aber dann auch wieder aufwühlend wild.

Für Marion Middelberg ist das Wasser blau, besteht aber niemals nur aus einem Farbton, vielmehr ist Wasser ein „Spiel aus vielen Farben“. Für den Künstler gelte es, das Wechselspiel von Licht und Schatten einzufangen, das die faszinierenden Muster auf die Wasseroberfläche zaubere.

Wasser sei auch ein poetischer Spiegel, dessen Einblicke tiefer und durchdringender seien, als die der Oberflächenrealität.

Die Ausstellung kann nach der Sommerpause der Praxis am 25. August bis Ende Oktober angeschaut werden.

Die Bilder sind verkäuflich. Auf Wunsch ist die Künstlerin anwesend, die telefonisch unter 04122/52766 zu erreichen ist.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert