zur Navigation springen
Uetersener Nachrichten

22. August 2017 | 22:26 Uhr

Ein sehr gelungener Jubiläumslauf

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

In Langes Tannen hat der TSV Uetersen am Sonnabend zum 10. Mal in Folge einen Crosslauf ausgerichtet. Es war ein sehr kühler Nachmittag, doch die wenigen Regentropfen waren schnell verschwunden, als Jens Drochner (TSV-Turnvorsitzender) die Crossläufer aus Uetersen (TSV und Ludwig-Meyn-Gymnasium) sowie aus dem Umland (TuS Esingen, Heidgraben, MTV Horst, Halstenbeker TS, TSV Heist, SV Lurup, Elmshorn, SC Itzehoe und Barmstedt begrüßte.

Ein besonderer Gruß galt jenen, die den ersten Lauf damals unterstützt haben. Für diese gab es ein Präsent. Dank galt auch allen Helferinnen und Helfern, die beim Jubiläumslauf dabei waren. Über folgende Strecken ging es: 880 Meter für die jungen Athleten, 1100, 2200, 3300, 4400 und 8800 Meter für die älteren Jahrgänge.

Unter den Mitgliedsvereinen des KLV Pinneberg wurden dabei die Kreismeister ermittelt. Dazu gab es als Einlage einen Staffellauf, der von den ,,Jungs 2” mit Lucas Hammer, Thore Marin, Finn Stolle und Lars Senne gewonnen wurde.

Für zwei TSVer war der Lauf dazu ein besonderes Jubiläum: Greta Fabian und Felix Skoeries haben bei allen bisherigen zehn Läufen mitgemacht. Eine ganz tolle Leistung.

zur Startseite

von
erstellt am 15.Mär.2015 | 21:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert