zur Navigation springen
Uetersener Nachrichten

12. Dezember 2017 | 02:06 Uhr

Breitensportpreis : Ehrung für den TVM

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

„Wir freuen uns riesig“, schwärmt Rosemarie Freytag nach dem Tripp einer Abordnung des Turnvereins Moorrege nach Kiel. Dort ist ihnen der 2. Preis des Breitensportpreises des Landessportbundes verliehen worden. Aus den Händen von Innenminister Andreas Breitner erhielten im Haus des Sports die erste stellvertretende Vorsitzende, der Vorsitzende Kai Lehmann und der TVM-Geschäftsstellenleiter Hans-Peter Stüben die Auszeichnung, die mit 2000 Euro dotiert ist.

shz.de von
erstellt am 11.Dez.2012 | 21:26 Uhr

Rosemarie Freytag freut sich über die Auszeichnung auch, weil der 500-Mitglieder-Verein aus Moorrege im Vergleich zu den anderen Ausgezeichneten relativ klein ist. „Die haben 4000 oder 5000 Mitglieder, können sich hauptamtliche Mitarbeiter leisten“, erklärt sie. „Wir machen das allein ehrenamtlich.“

Das Angebot des TVM im Gesundheitssport ist vorbildlich, heißt es in der Laudatio. Die Palette reicht von Gesundheitssportangeboten für Kleinkinder über Rücken- und Fitness-Gymnastik, Herzsportgruppen, gezielter Ge-sundheitsgymnastik für Männer und Funktionsgymnastik bis hin zu zahlreichen Angeboten für Senioren. Zahlreiche Kurse des TV Moorrege sind mit dem Qualitätssiegel des Deutschen Olympischen Sportbundes „Sport pro Gesundheit“ ausgezeichnet.

„Ich bin beeindruckt von der hohen Qualität der Einsendungen, den zahlreichen innovativen Ideen und Angeboten der Vereine im zunehmend an Bedeutung gewinnenden Bereich Gesundheitssport“, sagte Dr. Ekkehard Wienholtz, Präsident des Landessportbundes bei der Ehrungsveranstaltung.

Der schleswig-holsteinische Breitensportpreis macht nach den Worten des Ministers die ungeheure Vielfalt der gesellschaftlichen Anstrengungen deutlich, die in den Vereinen neben dem reinen Sport geleistet werden. Integration, Gesunderhaltung, Stärkung der Familien oder das Werben für Toleranz seien wichtige Aufgaben, die der Breitensport gewissermaßen nebenbei erledige.

Der Breitensportpreis des Landessportverbandes ist zum 16. Mal verliehen worden. Die Barmer GEK Krankenkasse ist Hauptsponsor der Konkurrenz.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert