Auf der Betonstraße : Drei Verletzte nach Verkehrsunfall in Heidgraben

shz+ Logo
Der demolierte Sharan landete nach dem Aufprall im Straßengraben.

Der demolierte Sharan landete nach dem Aufprall im Straßengraben.

Unter den Verletzten befand sich ein dreijähriges Kind. Alle drei Unfallbeteiligten wurden ins Krankenhaus gebracht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
05. Dezember 2019, 12:30 Uhr

Heidgraben | Bei einem Verkehrsunfall in Heidgraben (Kreis Pinneberg) mussten am Mittwochabend, 4. Dezember, drei Personen ins Krankenhaus eingeliefert werden, darunter ein Kind. Eine 32-jährige Autofahrerin war mit i...

arbeHngedi | ieB eiemn nleVskefarulrh ni Hnadeigebr irK(se rPbnnge)ie unmsset am henbciwdMo,tta .4 eee,Dmbzr edir rnPeeson isn rnushnKkaae iteernfilgee wenr,ed adtnreur nei Kndi. ienE eijäg32h-r horenafAritu rwa tim irhem iäjgrreehidn dnKi ggnee 09.13 Uhr ufa red tesBßoetrna sau hticgRnu cohrsTne nomkdme tgnuse.wer haNc steenr eAnnbag dre zoliieP retige ies ndan in ned vgrernkeGehe dun ßesti itm nmeei VW arnahS seine Jnie-4äghr1 zn.mesuma

 

dBiee Fzearhgeu kemna acnh mde Ulanlf von rde brhFahan ba ndu ldeanetn mi .nrgßnaSeebtar Alel deir esassnnI ruewnd srhoirvgloc nsi kernKsaaunh l.gfiieeerent ieD ßtearesnoBt raw rfü ehrm asl eeni duSten t.erpesrg Dei elnagnlaUfw nwdrue e.secgatpbhlp

MTHLX klBoc | omaioBtncilhtlur rüf eAltri k

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert