zur Navigation springen
Uetersener Nachrichten

21. August 2017 | 21:50 Uhr

Neue Asphaltdecken : Drei Straßen sanieren

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Einstimmig folgten die Politiker im Bauausschuss dem Vorschlag der Verwaltung, noch in diesem Jahr jeweils auf Abschnitten in der Jürgen-Siemsen-Straße und der Friedlandstraße sowie in der kompletten Klaus-Groth-Straße Straßenunterhaltungsmaßnahmen durchzuführen.

Auf der Jürgen-Siemsen-Straße soll auf Anraten des Kreises (Kreis ist Eigentümer der Straße/K20) eine Splitmastixdecke eingebaut sowie in einem Teilbereich die Tragschicht neu aufgebaut werden. In den beiden anderen Straßen werde wieder eine Asphaltbetondecke eingebaut, informierte Karen Früchtenicht vom Bau- und Planungsamt. Die Straßensanierungen erfolgen auf Grundlage der Auswertung des 2009 erstellten Straßenkatasters und der ermittelten Sanierungsprioritäten, machte die Verwaltungsmitarbeiterin deutlich.

Die für den Abschnitt Jürgen-Siemsen-Straße geschätzten Kosten liegen bei 61880 Euro, die für den Abschnitt Friedlandstraße (Friedensallee bis Esinger Weg) bei 73185 Euro und für die Klaus-Groth-Straße bei 39865 Euro. Zuzüglich der Ingenieurhonorarkosten ist mit Gesamtkosten in Höhe von etwa 185400 Euro zu rechnen. Die finanziellen Mittel stehen im Haushalt bereit. Die Kosten für die Sanierung an der Jürgen-Siemsen-Straße sollen aus der Haushaltsstelle „Unterhaltung Kreisstraßen“ gedeckt werden. Vorgesehen ist, die Arbeiten in den Sommerferien auszuführen.

Im Haushalt würden nach Realisierung der Straßensanierungen noch 8100 Euro verbleiben. Die reichen natürlich nicht, um Schäden an der Denkmalstraße, am Prisdorfer Moordamm, Halloh oder an der Kollwitz-Allee zu beseitigen. In den Nachtragshaushalt sollen daher 50000 Euro eingestellt werden.

zur Startseite

von
erstellt am 08.Mai.2012 | 21:08 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert