Personalie : Die neue Schwerbehindertenbeauftragte in Uetersen ist selbst schwerbehindert

plath_klaus_75R_7419.jpg von 26. August 2020, 11:50 Uhr

shz+ Logo
Tanja Wennin (39) ist Uetersens neue Behindertenbeauftragte.
Tanja Wennin (39) ist Uetersens neue Behindertenbeauftragte.

Tanja Wennin will in ihrem neuen Ehrenamt Ansprechpartnerin für Menschen mit Einschränkungen sein.

Uetersen | „Ich habe Anschluss gesucht und festgestellt, dass Uetersen keinen Ansprechpartner hat. Ich habe mich damals durchgekämpft, bin aber der Meinung, dass andere es besser haben sollen“, sagt Tanja Wennin (39), Uetersens neue ehrenamtliche Behindertenbeauftr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen