Altes Gefährt ist 23 Jahre alt : Die Feuerwehr Heist bekommt ein neues Löschfahrzeug

shz+ Logo
Das alte Löschfahrzeug  8/6 ist 23 Jahre alt und hat ausgedient. Die Heismter Feuerwehr braucht Ersatz.
Das alte Löschfahrzeug 8/6 ist 23 Jahre alt und hat ausgedient. Die Heismter Feuerwehr braucht Ersatz.

Das alte Modell ist nur noch bedingt einsatzfähig. Das neue Fahrzeug soll mit einem deutlich größeren Wassertank ausgestattet sein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
03. Dezember 2019, 14:00 Uhr

Heist | Das Foto auf der Internetseite der Freiwilligen Feuerwehr Heist, auf dem das Löschfahrzeug (LF) 8/6 dargestellt ist, wirkt bereits etwas angestaubt und das abgebildete Fahrzeug erscheint auf dem Bild im V...

Hseti | asD tFoo ufa der neteiInrtetse rde ellignewiiFr uhwFreree H,tsei ufa mde das hgzheLöcusarf )LF( /86 ealtltrdegs ti,s rkwit seteirb stwea atngtebsua ndu asd elgdabbieet zFgruahe srctinhee ufa edm ildB mi hlircegVe rmrneedo ghLhcaföuszree eni engwi eunit.emsotrriinned

acNh 32 aJnhre esnuiegtda

23 heJar hat das FL 6/8 „auf med eB“,ulkc nnu sit es Zeti üfr niee bh.affEunzsatescgr Nihtc run edi oenRtraetrksapu nlueaf dre ehWr emitilwleret ,vdano dsa LF /86 ei,s os tlreekrä üfeWhhrrre mHelut gbrnsgnüOese den ledMitgenir dse schusssuAse ürf uaB dnu tegnelairehheeuewrgFenne fua snseed tzeetnl niuz,tSg run geitnbd zaehiä.ginsft

mI dmberenGeeecihi Hsiet nieenbfd csih uedntdeebe or-Mo nud enahfälclWd und sda iteGeb eds saplgzetlFu ist eeni renoebsed orrdugaeusrnHef ebi dre ulnnPag üfr udBtnashzcr ndu äkaurn.gpmnbBfed ennD eegdra dtro sei ide sehcanriueed oegsrrVnug imt ewsscsarhLö ahlg.fcri saD slol mti emd eneun erhzagFu tbevrserse wdrene, dnne eisd dwir nneie tdcuiehl rnrgeeßö nesWstarak na rdoB baneh nköne.n rüF ide cfgEaaurenbszhtsf nisd frü end tlsuhHaa sde rsaeJh 2200 etlitM in heHö ovn 00r053Eu .0o tseieelglnt r,nedwo etgiilzgiehc nderew ldrretFtmöei bmei iKers tgneatrba

isL-hrFneherküwc driw emrmi ricwhgiet

tMi edr hueneednnzm ßeörG enrue erzhguFea teirbg ichs cauh ied Nweieotd,gntki güeenngd hreFra ni ned cpshtrLsöpu imt ptrhnennescede cksnürehLFse-henirklswa uz .enhba rDie amrdaKene ahneb sihc iteebr r,eärklt sedei eghclsiänFreeünrrehhg im dnmeokemn rJha uz esrevilab,no os gsbOegünnres uzr gnkErräul eiering oenPst mi wrutEtntefa frü 2002, rde dme ssAsuuhcs vrl.gao

seElbnafl haiftertgrn eurnwd wize ewreeit stiioenPon udrch ide ces.tdhilgsesrimsuuA Zmu enine eni remlibo hsnkLastcörwsae itm .et00Lri0 10n nuneFsergvgsasöm udn nei berlmoi ewWesfsrar,er nned ediesb erüdw das eeun rgaFzueh aj setierb an odrB anbhe dun ide sKneto in,see tcnhi ebheuli,chrn mti esamstgin 0  06r uoE5 nagteezs.t rgüsOegennbs viewesr eänrerdlk da,ufar sasd ide muehednnez aheGfr vno Fnedrläehcnänb edi oesrgioft ssegrWrsgaouenvr vor ,Ort hauc na wchser genläizucnhg ekunPnt der iGeen,emd dgnteoniw emch.a

hreM sla 40000.0 urE o ürf ide heurwFere

oS tesht dei eHrmitse eerwrheFu itm eeirn otGipssmntiaeo onv rehm lsa 0.40000 ourE mi sHlahuat 2020 red .dmeiGnee Der iVzendetors sed cusssuhs,Ase rtorbeN zgHoer ,(FH)W ctherviseer resügbgnensO hd,ocje asds ihcs edi eeHtmirs rBüreg sed enornbdese gnemEgaetsn dre Kmerneada causdruh sbetswu neesi, nud tgaes ihm daürf keandnd eid ewterie üngtnestrUuzt eds husssussceA üfr Bau ndu urwreeFhe .uz

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen