Live-Übertragung : Der NDR zu Gast in „Langes Mühle“

4441225_800x614_559adb324049c.jpg

Eigentlich meidet Manuela Fritz Orange wie die Pest. Doch aus einem besonderen Anlass trug sie am Freitag eine Schürze in der verhassten Farbe über ihrem weißen Spitzenkleid. Denn die NDR-Sendung „Mein Nachmittag“ war in ihrem Café „Langes Mühle“ zu Gast und sendete einen Live-Beitrag aus Langes Tannen.

shz.de von
06. Juli 2015, 21:45 Uhr

Vor laufender Kamera backte Manuela Fritz gemeinsam mit NDR-Reporter Christopher Braun eine „Rotkäppchentorte“, eine ihrer Eigenkreationen, die immer wieder gern von ihren Gästen bestellt wird. Dabei handelt es sich um einen Marmorkuchen mit Kirschen, Sahnequark und einem roten Guss. „Meine Rotkäppchentorte schmeckt total erfrischend, genau passend zum Sommer“, beschrieb sie ihren Verkaufsschlager. Die roten Früchte stammten natürlich frisch aus der Haseldorfer Marsch.

Die Aufgabe von Christopher Braun beim Backen war klar definiert: Kirschen entkernen. „Das ist heute im wahrsten Sinne des Wortes meine Kernkompetenz“, lachte der gebürtige Kölln-Reisieker. Die Sendung „Mein Nachmittag“ stellt jeden Freitag lokale Cafés des Nordens vor, die von den Zuschauern empfohlen wurden. Der Wunsch, „Langes Mühle“ zu besuchen, stammte jedoch aus den Reihen des NDR selbst. Eine Produzentin fand eines von Manuela Fritz Rezepten in einem Backbuch und war begeistert. Zunächst befürchtete die „Langes Mühle“-Inhaberin den mit dem Dreh einhergehenden Trubel, sagte dann aber doch zu. „Es ist schon sehr aufregend, wenn das Fernsehen anfragt“, sagte sie.

Geöffnet ist das Café in Langes Tannen täglich von 14 bis 18 Uhr. „Bis auf dienstags und donnerstags, da hab ich meine kreative Pause“, erläuterte Manuela Fritz schmunzelnd. Diese nutze sie, um neue Leckereien zu kreieren. Denn die Tornescherin backt nicht gerne nach Rezept, sondern immer mal anders, frei nach Schnauze und mit den Zutaten, die sie gerade in ihrem Schrank vorfindet.

Untermalt wurde die Live-Übertragung mit Aufnahmen aus dem Herrenhaus in Langes Tannen sowieso einem Beitrag über das Rosarium. Die Sendung ist noch bis Ende der Woche in der Mediathek des NDR abrufbar unter: www.ndr.de/fernsehen/sendungen/mein_nachmittag/Rotkaeppchentorte,meinnachmittag11928.html. Ebenfalls auf der Homepage des NDR zu finden: Das Rezept der „Rotkäppchentorte“ zum Nachbacken.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert