zur Navigation springen
Uetersener Nachrichten

18. August 2017 | 03:55 Uhr

Aktion : Der Einhundertste

vom
Aus der Redaktion der Uetersener Nachrichten

Seit 2011 bringt Ines Strehlau bei ihren unterschiedlichen Besuchen und Informationsgesprächen einen kleinen Baum als Geschenk mit.

Ziel ist es auf das Thema Wald in Schleswig-Holstein hinzuweisen und einen kleinen Beitrag für mehr Wald zu leisten, weil Schleswig-Holstein das waldärmste Land in Deutschland ist. Jetzt sind in rund eineinhalb Jahren 99 Rotbuchen verteilt worden und der 100. Baum sollte etwas Besonderes werden. Also wurden von Ines Strehlau gemeinsam mit Fraktionskollegen zu Beginn der Plenarsitzung des Kieler Landtages weitere einhundert Rotbuchen verteilt. Abgeordnete, Ministerinnen und Minister, Gäste und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhielten einen Baum. Die Liste der verteilten Bäumen gibt es hier:

zur Startseite

von
erstellt am 24.Aug.2012 | 20:43 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert