Feuerwehreinsatz : Defekter Akku löst Brand im Edeka-Markt am Tornescher Bahnhof aus

shz+ Logo
29 Einsatzkräfte der Tornescher Feuerwehr eilten zum Supermarkt am Bahnhof.

29 Einsatzkräfte der Tornescher Feuerwehr eilten zum Supermarkt am Bahnhof.

Insgesamt waren 29 Feuerwehrleute beider Wehren vor Ort.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
14. Januar 2020, 15:00 Uhr

Tornesch | In der Nacht zu Sonntag, 12. Januar, löschte die Feuerwehr Tornesch einen Kleinbrand im Edeka-Markt am Bahnhof.  Wie Wehrsprecher Ralf Diedrichsen shz.de am Dienstag mitgeteilt hat, sorgte ein defekter Ak...

sneTohrc | nI red cNaht zu gntoSna, .12 nar,uaJ hcteösl edi hereerwuF cTneohsr enein aKdenbirln im rEkaMakdt-e am Baofhn h. eiW cerhspeerrhW faRl Dhdeiiscenr seh.zd am asenigDt gtemtleiti ah,t rtgoes ein ketreedf kuAk ni der rrurtsgomstvogeNno üfr innee s,zuslusrKhc uhrdowc ien urFee ntnde.sat haDdcur ötesl ggeen 032. Urh die eldgBmdnaanrleae esd etaMrks a.su

Feuer tim ePuvrl öcgsetlh

92 lFeruhteeuweer erebdi rWeehn aerwn nsemtsiag weiz tndSneu im .Eianzst Msliett urePvl dun eLc-CöOhs2r hbetarnc ies end nrdBa elcnlsh uernt rel.ooKtln dfAurugn edr nnwehgRackltuiuc manke seätuthceAgrmezt muz nat.Eisz

nsneildAßceh ntekedc sei edn tefdneek ndu eßihen Aukk tim danS b,a mu eenim wreietne rFeue vezg.onbruue iißlelScchh drwue dei gdenBleaalardnem stgueczükretz dnu iwreed in itbBeer gnnoe.mem

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert