Corona-Krise : Darum wollen die Grünen CO2-Messgeräte für Tornescher Schulen anschaffen

Avatar_shz von 18. September 2020, 10:30 Uhr

shz+ Logo
Auch für die Klaus-Groth-Schule wollen die Tornescher Grünen ein CO2-Messgerät anschaffen. An der Gemeinschaftsschule hatte es kürzlich einen Corona-Fall gegeben.

Auch für die Klaus-Groth-Schule wollen die Tornescher Grünen ein CO2-Messgerät anschaffen. An der Gemeinschaftsschule hatte es kürzlich einen Corona-Fall gegeben.

Anhand dieser Geräte mit Ampelfunktion kann abgelesen werden, ob ein Klassenraum gelüftet werden sollte.

Tornesch | Die Tornescher Verwaltung wird in Absprache mit dem Schulzweckverband und der Schulleitung der Klaus-Groth-Schule sowie mit den Schulleitungen der beiden Tornescher Grundschulen kurzfristig prüfen, ob an den Bildungseinrichtungen ein Bedarf an Kohlendioxid-Messgeräten besteht. An diesen Geräten mit Ampelfunktion kann abgelesen werden, ob ein Klassenrau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen