Bildergalerie : Chorknaben Uetersen empfangen ihre Gäste

shz+ Logo
Mehr als 200 Gäste fanden sich am Sonnabend beim Neujahrsempfang der Chorknaben Uetersen im großen Saal der Uetersener Gastwirtschaft Zur Erholung ein.

Mehr als 200 Gäste fanden sich am Sonnabend beim Neujahrsempfang der Chorknaben Uetersen im großen Saal der Uetersener Gastwirtschaft Zur Erholung ein.

Am Sonnabend wurde daher groß gefeiert. Wir waren dabei.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. Januar 2020, 14:00 Uhr

55 Jahre alt werden die Chorknaben Uetersen in diesem Jahr. 1965 aus einer Jungschargruppe der Erlöserkirchengemeinde Uetersen heraus von Kirchenmusikerin Ilse Rieth gegründet, avancierte der Chor schnell...

55 heJra lat ewrden ied noCebknhar rnesUtee in ieesdm .Jhra 9156 aus enier hgneaguJrpsucrp erd eElreeecinigrnkmödhsre ensteUre aurseh nvo iierunrscneiKkhm slIe iethR nü,dggeter aivtreacen der Chor lnechsl uz mneei ugLntserägtsier nnilrehab der enhisi-elhswsitcngelhosc roC-h ndu caesSifemn.ghgneärt hIsezncnwi isnd edi nnrekChbao Ueetrnse enbtkawn,tle neönkn ahelezirch fundkunR- udn uethtnistraFerfe ewsoi Pttlean- ndu AeumD-fCnanh iovw,neres dreenw auf Cvrsiehsfotal rtgieeef dnu uhca ovn eoninosKpmt ,hzsttägec dei egeins rüf nde 89 iSmmten maendsnusef orKtoecnrhz üseciksutkM zu Priape rben.gni Im veageengnrn arJh arw es rde iehctelts össiheMpfruck iUsg il,aunrPs der für dne Corh nesi -aoOctrriRmouk Odi et oAm wectn.reitiewleetk rlecofhigrE ruz rAffünuguh hgcabert ewdron tis sad keWr in leWed nud nvoaenHr ) C.o.rmh(co deerßumA tileg se asl CD vor.

eDi aPlette red gElfero tsi g,anl ide lainBz hacu eds joseaCrhrh 0219 ncdbeinuered.k Zlkcteikübrgcu wrude ma Sondneanb ni erd ritfscwahsattG Zur luoEhngr. 020 seätG ozllnte emd ovn ih-sacnHmaoJ siLgut etetinegle orCh dtro dnhewrä sed hgpafnarjeNessmu urdch ehir enenswhiteA e.eptksR sgoVlrteetl rnwdeu ein ni eid utfzwdesusenineks neeus hL-gooCro eoswi eni fgmiIlmea der nräSeg. iuMkscsliha etbelgtie udwer dre nmfagEp rhcdu edi nmäenenitMmrs rde anbCrnhoke enestUre und ned jgnneu MmairlShpapreebo-ni aJnisn gmDnmei )5(1 uas ck.ibourQn

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen