Corona : Bis auf eine Ausnahme: Marktbesucher halten sich an Maskenpflicht am Freitag in Uetersen

plath_klaus_75R_7419.jpg von 30. Oktober 2020, 16:15 Uhr

shz+ Logo
Zwei Mitarbeiter des Uetersener Ordnungsamts bestreifen am Freitag, 30. Oktober, die Fußgängerzone in Uetersen

Zwei Mitarbeiter des Uetersener Ordnungsamts bestreifen am Freitag, 30. Oktober, die Fußgängerzone in Uetersen

Ordnungsamt und Polizei ziehen eine überwiegend positive Bilanz des Markttags am Freitag (30. Oktober) in Uetersen, an dem in der City eine Maske getragen werden musste.

Uetersen | Maskenpflicht in der Fußgängerzone, auf dem Marktplatz und dem Parkpalettengrundstück in Uetersen: Wie wurde die Vorschrift, die dazu beitragen soll, die ungebremste Verbreitung des neuartigen Coronavirus zu verhindern, am Freitag (30. Oktober) von den Menschen in Uetersen angenommen? Ordnungsamtsleiter Victor Delva sagte gegenüber shz.de: „Insgesamt b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen