Geeigneter Platz ist schon gefunden : Bekommt Uetersen einen Skatepark?

shz+ Logo
Der Bolzplatz An der Klosterkoppel/Finkenbrook: Aus ihm könnte schon in naher Zukunft ein Skatepark werden, sofern sich die Politik mit dem Vorhaben anfreunden kann.
Der Bolzplatz An der Klosterkoppel/Finkenbrook: Aus ihm könnte schon in naher Zukunft ein Skatepark werden, sofern sich die Politik mit dem Vorhaben anfreunden kann.

Privatinitiative beschäftigt den Sozialausschuss der Stadt. Eine erste Kostenschätzung beläuft sich auf 70.000 Euro.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. August 2019, 13:00 Uhr

Uetersen | Bereits vor einigen Jahren war eine solche angedacht, damals aber wieder verworfen worden. Eine Skatebahn, gar ein Skatepark in Uetersen, stoße aufgrund des von diesem ausgehenden Lärms auf Ablehnung der ...

tnsreUee | sieteBr rov iiengne aJhenr raw inee sholce degh,actan dslama brae rdieew erenofwrv ron.dew eiEn naht,ebSka gra nie kkptaaSer in renes,eUt ßteos fdnaguru des nvo eedmis eadegenshnu rsäLm fau nhbuAngel der ,cohfraetwnhnAs rwa madlsa lhrnbeian red tesUerener Ptloiik uz öhren. ußAdreem, dewur lsdaam aerniuettgmr, ebge se in esTchnro ja einne lo.shnec Das aehmT teapkSkar tis etjzt edrwie tgaame.flfum

iietrBnügsrerme its ebtstergei

inaN rtteEslätgne its Ureirnntesee udn tMetru einse läifehenrgj .neoShs eSi tha zdesh. derbüar rner,iotmif ssda ies edeztri vissma üfr irhe Ieed ebw,er ni dre adStt eeinn hleosnc altzP uz cnsafehf, fua dme chis rebSotaaedkr eeobns ohlw hnfleü ewi MBX- nud nasrln.iInfe ieD rnnesreeetiU hta ritebes ebi nieertüirmeBgsr rAadne esanHn P()DS rsvrehpgoceon und ebi edrsie rfü hir eniAegln .nebroweg nseHna ies getrbeiste nov red deeI gwseene ndu esi hae,b bichsert edi ,turetM esterib eneni lPzat fdarü fbne.eeigerg sAinglrled üemss lcünarhit noch edi otilkiP muiszt.men

Im pchesGrä mti szed.h äekreltr nn,sHea sasd sie in rde aTt testgerbie nvo ierdse tniIeiiavt eis. Der altP,z ned esi ugcuagsekt ea,bh iedfneb isch na erd iuFlkkcboeonehn,sr emd tizS nov flaTe ndu aaksazhfuiSl,ou wiet uggne etnnrtfe onv erd snhäcetn bnunoh.uebgWa Kokrnte nsi eguA tssafeg ath enHans den egnrdnnaenze ,alBtzpzlo red ahegelhiicscunn run steeln tugznte .idwr

zcsSshlsuuasioa tagt am 5. eprSbetme

rDto neönkt ezdgflemou cshon dbla ine aeSktrpak neteeshtn erod als terrse Stthirc estr emlani eine lfeHpip.a Um dne Wcnsuh dre trtuMe suze,ezutnm idns otiplhecis netnuaeBrg und üBscsslhee windten.og Die lenheintAgege geht hdrae ni end asuhuscioszas.lS aDs miermuG tgta am ,aosnegtDnr .5 tSermpb,ee Uh9r ,1 im shtaaR.u

eDi nswloatagervglrueV wiste frü ide nsgtzemuU des Pktjesero ets(rer Stir)htc ensKot ni öehH nov 00070. ruEo u.as tmtreDttlii rfü sedsei utjrdJogpenek llsnoe ni oFrm von Snednep rebü dne enVeir zur rdögFnure restrneeUe erjegdkeoJptun regiwneebno nee.rwd izieerdvonsenVtser tsi iüseBerrnmgiter ,enasHn eid ürafd retun edr --arMdEsAeleis tea@heteednrunasst.sen-d erirraecbh .tsi

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen