Einsatz in der Nacht : Alarm für die Feuerwehr Uetersen

Avatar_shz von 24. Mai 2019, 01:16 Uhr

shz+ Logo
Im Hochhaus an der Jahnstraße piepte ein Rauchmelder. Der löste die Brandmeldeanlage aus. Die Feuerwehr war schnell zur Stelle.

Im Hochhaus an der Jahnstraße piepte ein Rauchmelder. Der löste die Brandmeldeanlage aus. Die Feuerwehr war schnell zur Stelle.

Brandmeldeanlage im Hochhaus an der Jahnstraße löst aus. Brennende Kerze Ursache.

Uetersen | Alarm für die Freiwillige Feuerwehr Uetersen. Am frühen Freitagmorgen piepten die Funkmeldeempfänger der Kameraden aus der Rosenstadt. In einer Wohnung des Hochhauses an der Jahnstraße sollte es brennen, zumindest war von Anwohnern gegen 0.15 Uhr gemeldet worden, dass es nach Rauch rieche. Die Feuerwehr machte sich mit drei Fahrzeugen auf den Weg. Ang...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert