Tornescher Weihnachtsmarkt : FDP Tornesch bemängelt fehlende Rücksprache mit der Politik

Avatar_shz von 13. September 2021, 14:45 Uhr

shz+ Logo
Der Tornescher Weihnachtsmarkt soll 2021 erstmals im Sportpark Torneum stattfinden.
Der Tornescher Weihnachtsmarkt soll 2021 erstmals im Sportpark Torneum stattfinden.

Dass der Tornescher Weihnachtsmarkt offenbar in professionelle Hände gegeben werden soll, bringt die FDP Tornesch auf den Plan. Sie wirft Bürgermeisterin Sabine Kählert mangelnde Absprache mit der Politik vor.

Tornesch | Die Mitteilung von Bürgermeisterin Sabine Kählert (parteilos) im Ausschuss für Jugend, Sport, Soziales, Kultur und Bildung, dass der Tornescher Weihnachtsmarkt der Freien Wohlfahrtsverbände in diesem Jahr nicht stattfinden wird, sondern der Gastronom des Torneums einen Markt über vier Tage organisieren will, nimmt die FDP Tornesch nicht kommentarlos h...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen