Großeinsatz : Gasgeruch in der Friedrichstraße versetzt Feuerwehr Tornesch in Aufruhr

Avatar_shz von 22. September 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Der gemeldete Gasgeruch in der Friedrichstraße war für die Tornescher Feuerwehrleute einer von vier Einsätzen innerhalb von 24 Stunden.
Der gemeldete Gasgeruch in der Friedrichstraße war für die Tornescher Feuerwehrleute einer von vier Einsätzen innerhalb von 24 Stunden.

An der Landesstraße 107 wurde ein mutmaßlicher Gasaustritt gemeldet, weshalb Vollalarm für die Wehr ausgelöst wurde.

Tornesch | Das gibt es bei der Freiwilligen Feuerwehr Tornesch nur selten: Am Montag und Dienstag (20. und 21. September) gab es für die Retter vier Einsätze binnen 24 Stunden abzuarbeiten. Das hat Wehrsprecherin Jule Heppner mitgeteilt. Der größte dabei: In der Friedrichstraße löste Gasgeruch Vollalarm für die Feuerwehrleute aus. Doch es handelte sich um blinde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert