Einsatz an Von-Helms-Straße : Vater auf Balkon ausgesperrt: Feuerwehr Tornesch eilt zu Hilfe

Avatar_shz von 28. Juli 2021, 15:03 Uhr

shz+ Logo
Der Mann hatte die 112 gewählt, weil sich ein Kleinkind in der Wohnung befand. In solchen Fällen droht Gefahr im Verzug.
Der Mann hatte die 112 gewählt, weil sich ein Kleinkind in der Wohnung befand. In solchen Fällen droht Gefahr im Verzug.

Das Kind, was sich noch in der Wohnung in der Von-Helms-Straße befand, war noch zu jung, um seinem Vater die Balkontür wieder zu öffnen.

Tornesch | Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Tornesch (Kreis Pinneberg): Die Einsatzkräfte haben am Mittwochnachmittag (27. Juli) einem verzweifelten Vater geholfen, wieder in seine Wohnung zu gelangen. Wie Wehrsprecher Ralf Diedrichsen mitgeteilt hat, hatte sich der Mann aus seiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Von-Helms-Straße ausgesperrt. Weil ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert