Wahl in Verbandsversammlungen : Uetersens Bürgermeister Woschei ist nun stellvertretender Verbandsvorsteher

Avatar_shz von 11. Juni 2021, 17:59 Uhr

shz+ Logo
Sabine Kählert, Bürgermeisterin von Tornesch und jeweils Verbandsvorsteherin des Schulzweckverbands Tornesch-Uetersen sowie des VHS-Zweckverbands Tornesch-Uetersen, nahm die Ernennung des Uetersener Bürgermeisters Dirk Woschei zum stellvertretenden Verbandsvorsteher vor.
Sabine Kählert, Bürgermeisterin von Tornesch und jeweils Verbandsvorsteherin des Schulzweckverbands Tornesch-Uetersen sowie des VHS-Zweckverbands Tornesch-Uetersen, nahm die Ernennung des Uetersener Bürgermeisters Dirk Woschei zum stellvertretenden Verbandsvorsteher vor.

Kraft seines Amtes als Uetersener Bürgermeister ist Dirk Woschei Mitglied der Verbandsversammlungen des Schul- sowie VHS-Zweckverbands Tornesch-Uetersen. Er ist nun auch jeweils stellvertretender Verbandsvorsteher.

Tornesch | Während ihrer Amtszeit als Uetersener Bürgermeisterin war Andrea Hansen (SPD) Mitglied der Verbandsversammlungen des Schulzweckverbands Tornesch-Uetersen sowie des VHS-Zweckverbands Tornesch-Uetersen und Stellvertreterin von Roland Krügel (CDU), der als Bürgermeister von Tornesch jeweils Verbandsvorsteher war, sowie seiner Nachfolgerin im Bürgermeiste...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen