Leitungen werden verlegt : Uetersen: Einmündungsbereich Kleiner Sand für Verkehr gesperrt

Avatar_shz von 25. Juli 2021, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Die Einmündung Kleiner Sand/Bergstraße wird für den Durchgangsverkehr vollständig gesperrt, da neue Anschlussleitungen für Schmutz- und Regenwasser verlegt werden.
Die Einmündung Kleiner Sand/Bergstraße wird für den Durchgangsverkehr vollständig gesperrt, da neue Anschlussleitungen für Schmutz- und Regenwasser verlegt werden.

Da neue Anschlussleitungen in Höhe der Hausnummern 50 und 57 im Kleinen Sand verlegt werden, wird dieser Bereich und die Einmündung Bergstraße eine Woche lang für den Verkehr gesperrt.

Uetersen | Kraftfahrzeugführer werden gebeten, Anfang August eine Vollsperrung im Kleinen Sand/Ecke Bergstraße in Uetersen zu beachten. In Höhe der gegenüberliegenden Hausnummern 50 und 57 erfolgt im Kleinen Sand die Herstellung neuer Anschlussleitungen für Schmutz- und Regenwasser. Das bedingt ab Montag (2. August) bis voraussichtlich Montag (9. August) eine...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen