Corona-Krise in Uetersen : Maskenpflicht in der Innenstadt kommt bei Gewerbetreibenden gut an

Avatar_shz von 18. März 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Hinweisschilder weisen auf die seit Montag (15. März) bestehende erweiterte Maskenpflicht in Uetersens City hin.
Hinweisschilder weisen auf die seit Montag (15. März) bestehende erweiterte Maskenpflicht in Uetersens City hin.

Die Unternehmer Rita Sievers, Bodo Spangenberg und Sönke Behrens befürworten die werktägliche Maskenpflicht in Uetersen.

Uetersen | Die Infektionszahlen steigen gerade wieder. In rasantem Tempo. Kritische Inzidenz-Marken wurden inzwischen erneut gerissen. Auch im Kreis Pinneberg. Um den Anstieg der Fallzahlen zumindest einzudämmen, ist seit Montag (15. März) das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in der Uetersener City werktags Pflicht. Von Montag bis Sonnabend, jeweils in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen