Ratsversammlung in Uetersen : Bürgermeister Dirk Woschei wird Anfang März in Sondersitzung vereidigt

Avatar_shz von 28. Februar 2021, 15:06 Uhr

shz+ Logo
Dirk Woschei tritt am 1. April dieses Jahres sein Amt als Bürgermeister der Rosenstadt Uetersen an. Er wird am 1. März ernannt und vereidigt.
Dirk Woschei tritt am 1. April dieses Jahres sein Amt als Bürgermeister der Rosenstadt Uetersen an. Er wird am 1. März ernannt und vereidigt.

Der SPD-Politiker wurde im November 2020 zum Oberhaupt der Rosenstadt gewählt. Am 1. April soll er das Amt übernehmen.

Uetersen | Bürgervorsteher Adolf Bergmann lädt für Montag, 1. März, zu einer Sondersitzung der Uetersener Ratsversammlung ein. Sie beginnt um 19 Uhr in der Stadthalle an der Berliner Straße. Unter anderem soll der kommunale Haushalt für das Jahr 2021 verabschiedet werden. Einen weiteren wichtigen Tagesordnungspunkt betrifft die Ernennung und Vereidigung des neue...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen