Kommunalpolitik und Corona : BfB Uetersen will wieder mit allen Mitgliedern an Sitzungen teilnehmen

Avatar_shz von 22. April 2021, 06:00 Uhr

shz+ Logo
Klaus Seidler ist Vorsitzender der BfB-Fraktion in Uetersen.
Klaus Seidler ist Vorsitzender der BfB-Fraktion in Uetersen.

Fraktionschef Klaus Seidler sagt, dass es in der Stadthalle genug Platz für Präsenzsitzungen in Gremienstärke gibt.

Uetersen | Die Corona-Krise hat dazu geführt, dass Ausschüsse in Uetersen derzeit nicht in voller Stärke zusammentreten. Zumindest nicht in Präsenz. Das ist das Ergebnis einer fraktionsübergreifenden Absprache. Der öffentlichen Sitzung vorgeschaltet ist ein nichtöffentliches Online-Zusammentreffen aller Fachpolitiker. Dort werden die Tagesordnungspunkte besproch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen