Uetersen : Bewohner verlassen Hochhaus: Feueralarm sorgt für Aufruhr in der Jahnstraße

Avatar_shz von 17. Mai 2021, 16:04 Uhr

shz+ Logo
Ein Feuer gab es für die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Uetersen in dem Hochhaus an der Jahnstraße nicht zu löschen.
Ein Feuer gab es für die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Uetersen in dem Hochhaus an der Jahnstraße nicht zu löschen.

Die Brandmeldeanlage löste aus. Die Feuerwehr konnte aber weder einen Brand, noch eine Rauchentwicklung feststellen.

Uetersen | Große Aufregung in einem Hochhaus an der Jahnstraße in Uetersen (Kreis Pinneberg): Am Montagvormittag (17. Mai) hatte die Brandmeldeanlage in dem Gebäude aus bislang unbekannter Ursache ausgelöst, weshalb alle Bewohner ihre Wohnungen verließen. Die um 11.43 Uhr alarmierte Freiwillige Feuerwehr Uetersen konnte jedoch keine Rauchentwicklung oder gar ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert