Ehrenamt : Tornescher Förderverein Friedhof lädt wieder zu Arbeitseinsatz ein

Avatar_shz von 10. August 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Beim Arbeitseinsatz der Fördervereins Friedhof Tornesch im Juni wurden große Mengen von Humus auf die Flächen verteilt, die vorher von Unkraut befreit wurden.
Beim Arbeitseinsatz der Fördervereins Friedhof Tornesch im Juni wurden große Mengen von Humus auf die Flächen verteilt, die vorher von Unkraut befreit wurden.

Das Engagement des Fördervereins zeigt Früchte im Erscheinungsbild des Friedhofs. Am Sonnabend (14. August) schreiten Mitglieder und Interessierte von 9 bis 13 Uhr erneut zur Tat.

Tornesch | Der parkähnlich gestaltete Tornescher Friedhof hat in einigen Bereichen dank des Engagements eines Fördervereins sein Erscheinungsbild positiv verändert. In regelmäßigen Arbeitseinsätzen räumten Mitglieder des Fördervereins Friedhof Tornesch und weitere Mitstreiter abgestorbene Gehölze weg, schnitten Gehölze oder rodeten sie und trugen so zu gepflegte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen