Wiese an der Kleinen Twiete : Kein Einlenken der Politiker: Bürgerentscheid in Uetersen kommt

Avatar_shz von 13. Januar 2022, 08:00 Uhr

shz+ Logo
Die Mitglieder der Bürgerinitiative Lebenswertes Uetersen machen sich für den Erhalt einer Wiese an der Kleinen Twiete stark. Die Politiker können den Bürgerentscheid, für den es bereits ein Datum gibt, noch abwenden. Dafür müssen sie sich aber mehrheitlich von ihrem Beschluss verabschieden. Danach sieht es aber derzeit nicht aus.
Die Mitglieder der Bürgerinitiative Lebenswertes Uetersen machen sich für den Erhalt einer Wiese an der Kleinen Twiete stark. Die Politiker können den Bürgerentscheid, für den es bereits ein Datum gibt, noch abwenden. Dafür müssen sie sich aber mehrheitlich von ihrem Beschluss verabschieden. Danach sieht es aber derzeit nicht aus.

Sollten die Fraktionen jetzt im Bauausschuss geschlossen abstimmen, wird der Bürgerentscheid, mit der die Bebaubarkeit einer Wiese an der Kleinen Twiete festgestellt werden soll, kommen. CDU, FDP und BfB bleiben beim Ja.

Uetersen | Es wird spannend während der Sondersitzung des Bau- und Verkehrsausschusses am Dienstag (25. Januar) in Uetersen. Das Gremium wird sich an diesem Abend in der Stadthalle an der Berliner Straße mit dem anstehenden Bürgerentscheid zur Bebaubarkeit einer derzeit landwirtschaftlich genutzten Wiese an der Kleinen Twiete in Uetersen befassen. Der Verwaltung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen