Aktion Klimaband in Uetersen : Omas for future wollen in der Rosenstadt für Klimaschutz werben

Avatar_shz von 02. Juli 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Omas for future unterstützen die bundesweite Aktion Klimaband. In Uetersen haben sie für das Vorhaben, mit dem das Thema Klimawandel weiter sensibilisiert werden soll, geworben. Auf unserem Foto zu sehen ist Gisela Brunner-Raab.
Omas for future unterstützen die bundesweite Aktion Klimaband. In Uetersen haben sie für das Vorhaben, mit dem das Thema Klimawandel weiter sensibilisiert werden soll, geworben. Auf unserem Foto zu sehen ist Gisela Brunner-Raab.

Sie machen sich Sorgen um die Zukunft und somit auch um ihre Enkel: Omas for future. Die Regionalgruppe Pinneberg unterstützt die bundesweite Aktion Klimaband. In Uetersen wirbt die Gruppe jetzt um Unterstützung.

Uetersen | Im Frühsommer hat sich im Kreis Pinneberg eine Regionalgruppe der Omas for future gebildet. Die Regionalgruppe beteiligt sich an der bundesweiten Aktion Klimaband und wirbt jetzt in Uetersen fürs Mitmachen. Deutschlandweit werden während des gesamten Sommers bunte Klimabänder gesammelt. Ein Klimaband ist ein Stoffstreifen, auf den der persönliche K...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen