Vor dem Gemeindezentrum : Heidgrabener Eltern wollen Zebrastreifen an der Uetersener Straße

Avatar_shz von 23. August 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Um Kindern ein sichereres Überqueren der Kreisstraße zu ermöglich, wollen Eltern vor dem Heidgrabener Gemeindezentrum einen Zebrastreifen einrichten.
Um Kindern ein sichereres Überqueren der Kreisstraße zu ermöglich, wollen Eltern vor dem Heidgrabener Gemeindezentrum einen Zebrastreifen einrichten.

Eine Initiative, bestehend aus Eltern von Grundschulkindern, hat beim Kreis Pinneberg einen Zebrastreifen zwischen Gemeindezentrum und Sportplatz-Parkplatz beantragt. Problem: In diesem Bereich besteht Tempo 30.

Heidgraben | Einen Zebrastreifen an der Uetersener Straße zwischen dem Gemeindezentrum und dem großen Parkplatz neben dem Sportplatz – das wünscht sich eine Initiative von Eltern Heidgrabener Grundschulkinder und hat einen entsprechenden Antrag gestellt. Das berichtete Bürgermeister Ernst-Heinrich Jürgensen (SPD) während der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Ku...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen